ESD Managerschuhe Abeba® - Arbeitsschuhe für Manager und Business Weiter zu: Einlegesohlen
Abeba® Managerschuhe ESD finden Sie sortiert nach günstigsten Preis, etc. unter gluecksburger.de
Sicherheitsschuhe Manager und Business Sicherheitsschuhe ESD finden Sie bei den Sicherheitsschuhe und ESD-Sicherheitsschuhe
Tipps zum Schuhkauf, Pflegehinweise und Abkürzungen für Berufsschuhe finden Sie unten auf der Seite

Artikelnr.: Artikelbild: Artikelbeschreibung: Preis je Stück inkl. MwSt. ab:

Warenkorb ansehen
Warenkorb leeren

3110
Managerschnürschuh, schwarz
Abeba, antistatisch, Berufsschuh
Obermaterial Kalbleder, Innenfutter Kalbleder, Decksohle Kalbleder, Lederlaufsohle mit ESD-gerechten Einsätzen nach DIN EN 61340, antistatische Lederlaufsohle, Gr. 39-46
***Auf Anfrage ESD-Logo am Schuh, wenn ESD-Tauglichkeit nach außen sichtbar sein soll***


Mengenstaffel:
Ab Menge: 3 gilt der folgende Preis: 170,90 EURO
Ab Menge: 10 gilt der folgende Preis: 159,50 EURO
188,50 EURO
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Kommentar zum Artikel:



Eingabe Menge:

Klicken Sie hier um den Artikel in den Warenkorb zu legen
3120
Managerschnürschuhe schwarz
Abeba, antistatisch, Berufsschuh
Obermaterial Kalbleder, Innenfutter Kalbleder, Decksohle Kalbleder, Lederlaufsohle mit ESD-gerechten Einsätzen nach DIN EN 61340, antistatische Lederlaufsohle, Gr. 39-46
***Auf Anfrage ESD-Logo am Schuh, wenn ESD-Tauglichkeit nach außen sichtbar sein soll***


Mengenstaffel:
Ab Menge: 3 gilt der folgende Preis: 170,90 EURO
Ab Menge: 10 gilt der folgende Preis: 159,50 EURO
188,50 EURO
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Kommentar zum Artikel:



Eingabe Menge:

Klicken Sie hier um den Artikel in den Warenkorb zu legen
3121
Managerschnürschuh braun
Abeba, antistatisch, Berufsschuh
Obermaterial Kalbleder, Innenfutter Kalbleder, Decksohle Kalbleder, Lederlaufsohle mit ESD-gerechten Einsätzen nach DIN EN 61340, antistatische Lederlaufsohle, Gr. 39-46
***Auf Anfrage ESD-Logo am Schuh, wenn ESD-Tauglichkeit nach außen sichtbar sein soll***


Mengenstaffel:
Ab Menge: 3 gilt der folgende Preis: 170,90 EURO
Ab Menge: 10 gilt der folgende Preis: 159,50 EURO
188,50 EURO
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Kommentar zum Artikel:



Eingabe Menge:

Klicken Sie hier um den Artikel in den Warenkorb zu legen
3130
Managerschnürschuhe schwarz
Abeba, antistatisch, Berufsschuh
Obermaterial Kalbleder, Innenfutter Kalbleder, Decksohle Kalbleder, Lederlaufsohle mit ESD-gerechten Einsätzen nach DIN EN 61340, antistatische Lederlaufsohle, Gr. 39-46
***Auf Anfrage ESD-Logo am Schuh, wenn ESD-Tauglichkeit nach außen sichtbar sein soll***


Mengenstaffel:
Ab Menge: 3 gilt der folgende Preis: 170,90 EURO
Ab Menge: 10 gilt der folgende Preis: 159,50 EURO
188,50 EURO
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Kommentar zum Artikel:



Eingabe Menge:

Klicken Sie hier um den Artikel in den Warenkorb zu legen


Einlegesohlen finden Sie hier. BITTE ANKLICKEN.

Abkürzungen für Berufsschuhe, Schutzschuhe und Sicherheitsschuhe
A = Antistatische Schuhe
E = Energieaufnahme im Fersenbereich
ESD = Electrostatic Discharge (elektrostatische Entladung) Schuhe werden als ESD-Schuhe bezeichnet, wenn der elektrische Durchgangswiderstand nach EN 61340 zwischen 1,0 x10 hoch 5 bis 3,5 x10 hoch 7 oder 0,1 MOhm bis 35 MOhm.
OB = Berufsschuh nach Grundanforderung EN ISO 20347 (DIN EN 347) mit Energieaufnahme der Zehenkappe
O1 = Wie OB mit zusätzlich: Geschlossener Fersenbereich, Antistatik, Energieaufnahme im Fersenbereich
O2 = Wie O1 mit zusätzlich: Beständigkeit des Schuhoberteils gegen Wasserdurchtritt und Wasseraufnahme
O3 = Wie O2 mit zusätzlich: Durchtrittsicherheit, profilierte Laufsohle
ORO, FO = Kraftstoffbeständigkeit (gegen Öl und Benzin)
P = Durchtrittsicherheit
PB = Berufsschuh nach Grundanforderung EN ISO 20346 (DIN EN 346) mit Energieaufnahme der Zehenkappe 100 Joule
P1 = Wie PB mit zusätzlich: Geschlossener Fersenbereich, Antistatik, Energieaufnahme im Fersenbereich
P2 = Wie P1 mit zusätzlich: Beständigkeit des Schuhoberteils gegen Wasserdurchtritt und Wasseraufnahme
P3 = Wie P2 mit zusätzlich: Durchtrittsicherheit, profilierte Laufsohle
SB = Berufsschuh nach Grundanforderung EN ISO 20345 (DIN EN 345) mit Energieaufnahme der Zehenkappe 200 Joule
S1 = Wie SB mit zusätzlich: Geschlossener Fersenbereich, Antistatik, Energieaufnahme im Fersenbereich
S2 = Wie S1 mit zusätzlich: Beständigkeit des Schuhoberteils gegen Wasserdurchtritt und Wasseraufnahme
S3 = Wie S2 mit zusätzlich: Durchtrittsicherheit, profilierte Laufsohle
SRA = Rutschhemmung auf Boden aus Keramikfliesen mit SLS (Natriumlaurysulfatlösung)
SRB = Rutschhemmung auf Stahlboden mit Glycerol
SRC = Rutschhemmung auf Boden aus Keramikfliesen mit SLS und auf Stahlboden mit Glycerol (SRC = SRA + SRB)
WRU = Beständigkeit des Schuhoberteils gegen Wasserdurchtritt und Wasseraufnahme

Unsere Tipps zum Schuhkauf und der Schuhpflege:
Wählen Sie zunächst das Schuhwerk passend für den benötigten Schutz und die Einsatzumgebung aus. Überprüfen Sie Ihre Schuhgröße genau. Zu enge Schuhe behindern die Bewegungsfreiheit der Zehen und können unmittelbare Störungen der Beindurchblutung zur Folge haben. (Laut Statistik kaufen ca. 30% der Leute ihre Schuhe ein bis zwei Größen zu klein.)
Feuchte oder nasse Schuhe nicht zum Trocknen unter oder auf die Heizung stellen. Einfach über Nacht mit Zeitungspapier ausstopfen - das nimmt die Feuchtigkeit. Am Besten ist, wenn man den Schuhen einen Tag Pause gönnen kann und ein zweites Paar im täglichen Wechsel trägt. Damit trocknen die Schuh besser aus und fördert die Hygiene. Nasse Lederschuhe, die zwangsgetrocknet werden, werden spröde und bekommen Risse - die Lebensdauer wird deutlich reduziert. Die tatsächliche Lebensdauer hängt u.a. von folgenden Faktoren ab: 1. Einsatzumgebung 2. Pflege 3. Häufigkeit der Benutzung. Sollte das Schuhwerk beschädigt sein, so kann der notwendig Schutz eventuell nicht mehr gewährleistet sein, so dass dieses sofort zu ersetzen ist. Beim Schuhwerk, wo es auf die antistatische Eigenschaft ankommt, ist die Sohle von Verschmutzungen zu säubern, da ansonsten die antistatischen Werte stark verändert sein können.
Lederschuhe sind aus einem Naturprodukt hergestellt und bedürfen eines Schuhpflegemittels. Achten Sie auf abgelaufene Sohlen, um den Schuh sofort zu ersetzen.

Informationen zur Benutzung von Fuß- und Beinschutz:
Die Berufsgenossenschaft hat in der Regel BGR 191 die Benutzung von Fuß- und Beinschutz genau beschrieben. Die Benutzung des jeweiligen Fuß- und Beinschutzes richtet sich dabei nach der Art der Gefährdung. Vor der Auswahl und der Benutzung von Fuß- und Beinschutz hat daher eine Beurteilung der Arbeitsbedingungen (auch Einsatzbedingungen) stattzufinden.
Die wesentlichen Inhalte sind:
- Art und Umfang der Gefährdung
- Gefährdungsdauer
- persönliche Voraussetzungen des Versicherten.
Achten Sie daher bitte bei Ihrer Auswahl genau auf die Artikelbeschreibung.
Die Berufsgenossenschaft für Nahrungsmittel und Gaststätten schreibt in der Regel BGR 111 für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit in Küchenbetrieben Folgendes vor: "Die versicherten haben für die jeweilige Tätigkeit geeignetes Schuhwerk zu tragen."
Als geeignet wird Schuhwerk wird, wenn es
- einen ausreichend festen Sitz am Fuß gewährleistet,
- im vorderen Bereich vollkommen geschlossen ist,
- Absätze mit ausreichend großer Auftrittsfläche und mäßiger Höhe besitzt,
- rutschhemmend ausgebildete Sohlen und Absätze aufweist,
- ein ausgeformtes Fußbett hat, welches auch bei hoher Laufleistung die Beanspruchung in erträgliche Grenzen zu halten vermag.
Sofern in Arbeitsbereichen wie z.B. Groß- oder Spülküchen mit zusätzlichen Gefährdungen zu rechnen ist, sind Sicherheits- oder Schutzschuhe zu tragen.
Weitere Informationen erhalten Sie bei der zuständigen Berufsgenossenschaft.

Versandkosten entnehmen Sie bitte der Versandkosten-Seite. Bei Fragen zu unseren Produkten schicken Sie uns einfach eine Email über das Kontaktformular. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiterhelfen können! Sollten Sie die Homepage nicht vollständig sehen können, bitte nachstehenden Link anklicken.
Ihr Team von Alfred Grages Berufsbekleidung, Alter Schulweg 2-4, 24960 Glücksburg, Tel.: 04631/8624
www.grages-berufsbekleidung.de


Copyright ©2000 - 2017 by Alfred Grages GmbH. Alle Grafiken oder Bestandteile der Homepage dürfen nicht ohne schriftliche Genehmigung verwendet werden.
IMPRESSUM